Fußballspielen im Clara-Zetkin-Ring

Fußballspielen im Clara-Zetkin-Ring

Viele unserer Mieter aus dem Clara-Zetkin-Ring und der Mecklenburger Straße haben sich seit langer Zeit über fußballspielende Kinder im Bereich der Wohnhäuser beschwert. Leider mussten wir immer wieder klar stellen, dass uns als Wohnungsbaugesellschaft mbH Malchow in manchen Situationen die Hände gebunden sind und wir ein Verbot nur schlecht durchsetzen konnten.

Wir haben deshalb den Bürgermeister der Stadt Malchow über den für unsere Mieter unhaltbaren Zustand informiert und Unterstützung durch ihn zugesichert bekommen.

Nunmehr wurde im „Malchower Tageblatt“ eine erster Lösungsvorschlag veröffentlicht, der den Kindern bei der Suche einer Spielgelegenheit helfen soll. Unseren Mietern kann damit hoffentlich ebenfalls geholfen werden, wieder Ruhe in ihren eigenen vier Wänden einkehren zu lassen.

 

 

 

 

 

Quelle: Malchower Tageblatt vom 30.06.2018